Neues aus Ihrem „Weilburger Sanitätshaus“

Im Dezember hat die Firma Orthopädietechnik Kern GmbH noch einmal auf die Eröffnung ihres Sanitätshauses im Fachärztehaus Weilburg mit geladenen Gästen angestoßen. Interessierte Ärzte aus der Region und des nahegelegenen Krankenhauses, Partner des Unternehmens, wie Physio- & Ergotherapeuten, Pflegeeinrichtungen und -dienste, Vertreter der Krankenkassen und der Politik konnten so einen Einblick in die Arbeit des Sanitätshauses gewinnen. Gezeigt wurde die modern eingerichtete orthopädische Werkstatt, in der das gesamte Spektrum orthopädietechnischer Hilfsmittel von der Einlage über Korsette aller Art bis hin zu elektronisch gesteuerten Beinprothesen gefertigt werden können sowie die Einlagen-Beratung mittels Fußscanner-Technik, die eine hochwertige und individuelle die eine hochwertige und individuelle Einlagenversorgung garantiert.

Weitere Bereiche wie die Kompressionsstrumpfversorgung und die Brustprothetik wurden vorgestellt. Hierbei konnten sich die Besucher von der großen Auswahl qualitativ hochwertiger Produkte und der kompetenten Beratung durch das geschulte und zertifizierte Fachpersonal überzeugen.

Eine Zulassung zu sämtlichen Krankenkassen und Kostenträgern gewährleistet eine schnelle und reibungslose Versorgung in allen Bereichen. Auch die Hilfsmittel der Reha-Technik stellte das Team vor und gab Ratschläge zum Umgang mit Pflegebetten, Rollstühlen, Badewannen, Lifter, welche im übrigen von der Fa. Kern kostenlos ins Haus geliefert werden.

Das Team bedankt sich bei allen Besuchern.

 

<< Quelle: Lahnn Post >>

Zurück