Training bei jedem Schritt

„Schmerzen waren gestern“, sagt Orthopädietechnikermeister Marco Link vom Weilburger Sanitätshaus Kern und empfiehlt die neuen Einlagesysteme.

„Die Rezeptoren unter Ihrem Fuß werden durch die Einlagen stimuliert. Und der Körper reagiert darauf mit einer Aktivierung der Muskulatur“, fährt er fort. Deshalb spreche man bei sensomotorischen Einlagen auch von aktiven Einlagen. Der Fuß werde entlastet, Bewegung harmonisiert und das Laufen erleichtert. Auch für Kinder und Sportler würden sich die maßgefertigten Proprio-Unikate sehr gut eignen.

Kontakt:
Orthopädietechnik Kern,
Am Steinbühl 4, 35781 Weilburg,
& (0 64 71) 42 93 77,
Internet: www.ot-kern.de

 
Quelle: Weilburg Live (Margit Bach)

Zurück